kleine Schriftgröße normale Schriftgröße große Schriftgröße
01.09.2022

Pfarrstelle zu besetzen

Bitte weitersagen! Oder selbst bewerben?

Treffen sich zwei Pfarrerinnen/Pfarrer im Martin-Niemöller-Haus in Arnoldshain:
Hast Du schon gehört? In Bad Nauheim wird eine ganze Pfarrstelle frei.
Meinst Du etwa die Kurstadt bei Frankfurt? Die mit dem Jugendstil?
Ja, genau die. Mit den schönen Parks und der beeindruckenden Dankeskirche mitten in der Stadt!
Nun, ich hätte ja schon mal Lust auf einen Tapetenwechsel. Weißt Du mehr?
Nein, aber da findest Du sicher im Internet jede Menge Infos. Die haben eine ganz gute Homepage.

www.evangelisch-in-bad-nauheim.de (Kachel „Bad Nauheim Kernstadt“)

Stimmt! Bad Nauheim bietet eine Vakanz, weil der jetzige Pfarrer in Kürze in den Ruhestand verabschiedet wird.

Wir bewerben uns bei Ihnen! Und sind überzeugt, Ihnen viel bieten zu können.

Das sind die Infos, die Sie wohl erfahren möchten zu Ihrem neuen Wohnort:

  • 33.000 Einwohnerinnen/Einwohner: Eine gute Mischung von Jung und Alt, Einheimischen und Zugezogenen
  • Gute Verkehrsanbindung mit Zug und Auto nach Frankfurt
  • Nähe zur Natur in der Wetterau, dem Taunus und dem Vogelsberg
  • Reichhaltiges Kultur- und Freizeitangebot und attraktives Stadtbild
  • Parks, Kinderspielplätze und Gradierbauten mit frischer Luft wie am Meer
  • Exzellente ärztliche Versorgung und „Gesundheitsstadt“
  • Alle Schulen zu Fuß erreichbar, darunter 2 Gymnasien und eine Waldorfschule
  • Kita, Grundschule, Gemeindebüro und Gemeindezentrum direkt neben dem Pfarrhaus
  • Pfarrhaus von 1909, für Sie frisch renoviert, in ruhiger Lage im Herzen der Stadt: 171 m² Wohnfläche, 44 m² Amtsbereich, Garten (Steuerwert 2020: 793,00 Euro).

Das sind einige Merkmale Ihrer neuen Gemeinde:

  • Knapp 5.400 Gemeindeglieder in der Innenstadt von Bad Nauheim
  • Teil des Kooperationsraums Bad Nauheim/Ober-Mörlen mit 5 Gemeinden und rd. 10.000 Gemeindegliedern
  • Sehr kollegiales und engagiertes Miteinander von Haupt- und Ehrenamtlichen
  • 16 KV-Mitglieder im Alter von 33 bis 78 Jahren mit vielfältigen Erfahrungen und Interessen
  • In Kürze zentrales Gemeindebüro für 3 Gemeinden mit 62 Wochenstunden im Sekretariat (Erweiterung ist geplant)
  • A-Kantor, Gemeindepädagogin und Küster mit vollen Stellen sowie Kinderkantorin
  • Vielzahl multifunktionaler Räume im Gemeindezentrum und ein Gemeindegarten
  • Schöne Dankeskirche mit 800 Plätzen, Orgel und Fernwerk
  • Sehr umfangreiche technische Ausstattung (IT für die Haupt- und Ehrenamtlichen des gesamten Kooperationsraums sowie Licht, Ton, Instrumente)
  • Digitales Ehrenamtlichen-Management.

Hier können Sie unsere gemeinsame Zukunft mitgestalten:

  • Gottesdienste für alle Altersstufen und mit etabliertem „Zweitem Programm“
  • Natur- und erlebnispädagogische Angebote für alle Generationen im Gemeindegarten und unterwegs
  • Kirchenmusik mit Kantorei und Kinder-/Jugendchören
  • Stadtkirchenarbeit und Ausstellungen – die Dankeskirche ist werktags „Offene Kirche“
  • 2 Kitas, administrativ in Trägerschaft des Dekanats (GÜT)
  • Evangelische Familienbildung
  • VCP-Pfadfinder
  • Mehrere Altenheime, davon eines in Trägerschaft der Diakonie
  • Gelebte Ökumene und Partnerschaft mit der Diözese Amritsar/Nordindien
  • Gute Vernetzung mit vielen Initiativen, Vereinen und der Kommune
  • Gute Kontakte zur Jüdischen Gemeinde Bad Nauheim
  • Mit kirchengemeindlicher Verwaltung sind Sie nicht belastet.

Aber das beschreibt nur einen Teil des derzeitigen Gemeindelebens. Viel wichtiger ist, dass wir die Gemeinde und den Kooperationsraum mit Ihnen weiterentwickeln möchten.

Sie passen in unser Team

  • mit Ihrem Engagement, das einzubringen, was Sie können und was Ihnen am Herzen liegt
  • mit Ihrer Freude daran, auf Menschen zuzugehen und sie für Kirche zu begeistern
  • mit Ihrem Spaß am Experimentieren mit unkonventionellen Angeboten
  • mit Ihrer Offenheit für neue Formen von Spiritualität, Gottesdienst und Begegnung
  • mit Ihrer Überzeugung, den Glauben zu leben.

Auch wenn wir um Sie werben, können wir Ihnen nicht ersparen, uns Ihre Bewerbung zuzusenden. Wir freuen uns darauf! Für weitere Auskünfte stehen Ihnen zur Verfügung:

Schauen Sie doch auch mal hier vorbei:

Die Ausschreibung ist im Amtsblatt der EKHN, Ausgabe 4, Seite 245 zu finden.

TOP

© 2022 Die Evangelischen Kirchengemeinden in Bad Nauheim  ·  Kontakt